Mehr Kompetenz in Gesundheitsfragen
– unser Vortrags- und Kursangebot:

Neue Kurse ab Januar 2017:

Homöopathische Hausapotheke für Mutter und Kind
Ein Kurs über 3 Abende,
jeweils Montag von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr,
6. März, 13. März, 20. März 2017,
VHS Ergoldsbach,

Der Kurs gibt eine Einführung in die allgemeinen Regeln und Gesetzmäßigkeiten der Homöopathie. Sie lernen die Anwendung und Dosierung der Arzneimittel kennen. Wir besprechen homöopathische Mittel bei folgenden Beschwerden: Magen-Darm- Infekte, Blähungskoliken, fieberhafte Infekte, Schnupfen, Husten, Halsschmerzen, Zahnungsbeschwerden, kleinere Verletzungen, u.v.m.


Homöopathische Hausapotheke für Mutter und Kind
Ein Kurs über 3 Abende,
jeweils Montag von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr,
15. Mai, 22. Mai, 29. Mai 2017,
VHS Moosburg
,
Der Kurs gibt eine Einführung in die allgemeinen Regeln und Gesetzmäßigkeiten der Homöopathie. Sie lernen die Anwendung und Dosierung der Arzneimittel kennen. Wir besprechen homöopathische Mittel bei folgenden Beschwerden: Magen-Darm- Infekte, Blähungskoliken, fieberhafte Infekte, Schnupfen, Husten, Halsschmerzen, Zahnungsbeschwerden, kleinere Verletzungen, u.v.m.


Grundlehrgang Klassische Homöopathie,
Heilpraktikerschule Regensburg

5 x Mittwoch abends, 18:00-21:00 Uhr

Modul 1
Lerninhalte: Grundwissen zur praktischen Behandlung akuter Beschwerden; Verständnis der homöopathischen Prinzipien. Das Vorgehen von der Anamnese bis zum korrekten Arzneimittel. Hierarchisierungs- und  Repertorisationstechniken, Beurteilung eines Fallverlaufs, Bearbeiten von Fallbeispielen. Wichtige Arzneimittelbilder.

Modul 2
Lerninhalte: Vertiefung der Grundlagen; Arzneireaktionen; Unterdrückung; Folgeverschreibung; das praktische Arbeiten mit dem Repertorium; Vorgehensweise bei der Behandlung chronischer Beschwerden; Einführung in die Miasmenlehre.

Modul 3 (geplant ab 10.05.2017)


Grundlehrgang Klassische Homöopathie,
Heilpraktikerschule Moosburg

Modul 3


Anmeldung für alle Kurse und Seminare bitte telefonisch unter 08703/9053-432 oder per E-Mail:
bergmann-praxis@t-online.de

Für alle, die mehr wissen wollen.